Für mehr Information Bild anklicken !


Zu jeder Kamera bekommt man ein große Auswahl an Zubehör . 

Vom Objektiv, Belichtungsmesser bis hin zum Film.

Hier eine kleine Auswahl.

Einfach ins Bild klicken!


VEB Pentacon Dresden

 

 

-Ihagee-Werke

-Welta-Kamerawerke

-Woldemar Beier Kamera-Fabrik Freital

-VEB Carl-Zeiss-Jena -Eisfeld


VEB Elgawa Plauen (Vogtland)

Betrieb im Kombinat Elektroenergieanlagenbau


Die Filmfabrik Wolfen gehörte seit ihrer Gründung im Jahr 1909 zur Agfa-Aktien-Gesellschaft und ab 1925 Teil der I.G. Farben. Die Agfa Filmfabrik Wolfen wurde bis 1929 der Hauptlieferant der I.G. Farben des Bereich Filmherstellung und  Lieferant  für das Agfa Kamerawerk München. 1964 erfolgte eine Umstellung von Agfa auf ORWO "-Original Wolfen-", um sich deutlich von der Agfa AG in West-Deutschland  abzugrenzen und somit auf dem westlichen Markt keine Probleme mit der Eintragung des Warenzeichens zu haben und markenrechtliche Streitigkeitenf, wie in den 50er Jahren, zu vermeiden.