Balda  Rollbox ( 2 )


Die Firma Balda war ein deutscher Kamerahersteller aus Dresden (Sachsen) und ein Markenname für gute  Fotoapparate.

Firmengründer Max Baldeweg musste Dresden nach den 2. Weltkrieg verlassen und siedelte sein Unternehmen in Bad Oeynhausen an, wo noch heute die  Balda AG  ansässig ist. 

6x9 auf 120 Film

Erscheinungsjahr 1938

Stahlgehäuse mit Klappe, Brillantsucher, Meniskus-Hinterlinse 1:11, nur Offenblende, Zeit Z/M, Drahtauslöser, zwei Stativgewinde, Frontrahmen und Rollbox-Emblem vernickelt, Belederung der Front mit eingeprägtem

" Sonnendekor ".