Praktica super TL 1000



Kleinbild-Spiegelreflexkamera mit TTL-Belichtungs-Messsystem
Herstellungszeitraum  02.1980 - 12.1984

Die Praktica Super TL 1000 wurde im Februar 1980 eingeführt. Sie ist zwischen der Praktica MTL 3 und Praktica MTL 5 angesiedelt. Die Kameras sind sich vom äußeren und techn. sehr ähnlich, so dass die meisten neuen Speziefikationen der Praktica Super TL auch bei der MTL 3 und MTL 5 Anwendung gefunden haben. Sie verfügt über eine TTL- Messung mit Nadelanzeige, CDS-Belichtungmesser, einem Blitzschuh und der bekannten M42 Objektivhalterung, aber dafür kein Selbstauslöser, kein PC-Kontakt, über was die MTL 3 und MTL 5 zusätzlich verfügten.