Agfa Pocket 2008


 Das Modell besitzt einen Sensorauslösung, einen Leuchtrahmensucher sowie zwei Verschlusszeiten, welche über die Symbole "wolkig und sonnig" einstellbar sind.

Die Agfamatic 2008 ist der fast baugleiche Nachfolger der Agfamatic 2000, jedoch hat sie statt der Blitzwürfelkupplung den Anschluß für den Topflast Blitzriegel. 

Preis 1975 einzeln 99DM


Hersteller

Agfa Camerawerk München

Kameratyp

 Sucherkamera 

Filmtyp

 13 x 17 mm, Kleinfilm 110 

Herstellungszeitraum

 1975

Optik

 Agfa Color-Agnar 1:9,5/26 mm

Verschluss

 Einfachverschluss (1/50 + 1/100)

Belichtung 

 Ohne 

Blende

 Festblende 

Blitz  

 Topflash 

Fokus 

 Fixfokus ab 1,2 m

Original Verkaufspreis 

 105,00 DM für das Set