Agfa Box 14

Trolix


Herstellung: 1936 - 40

in den Niederlanden bis 1942

 

 

kundstoff Trolitan

Stativgewinde

abdeckbares Filmfenster

zwei Brillantsucher

zwei Blendeneinstellungen

 

Da der Kunststoff, aus dem das Gehäuse hergestellt wurde, sehr stoßempfindlich ist  , wird es schwierig heutzutage eine Kamera ohne Schäden zu bekommen!